Es wäre bestimmt ein sehr schönes Kunsthandwerkswochenende geworden, aber wir alle müssen – wie viele in diesen Tagen – verstärkt das Gemeinwohl in den Blick nehmen und auf die Notwendigkeit der „sozialen Distanz“ hinweisen. Aufgrund der derzeitigen Corona-Pandemie können die Europäischen Tage des Kunsthandwerks in diesem Jahr leider nicht stattfinden.

Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, Monika Grütters, hat eine Erklärung zur Unterstützung von Künstlern veröffentlicht:

https://www.bundesregierung.de/

Städtische Museen Zittau

« zurück zur Teilnehmer-Übersicht

Kontaktdaten & Anfahrt

Daniela Schüler
Kulturhistorisches Museum Franziskanerkloster
Klosterstraße 3
02763 Zittau
03583-554790
Öffentliche Verkehrsanbindung: 
Bus & Bahn

Bilder

  • Blick in die Dauerausstellung "Lebensräume" im Kulturhistorischen Museum Zittau

Themen und Materialien

Bereiche/Themen:

Keramik/Porzellan/Glas
Möbel/Raumgestaltung
Restaurierungen

Verwendete Materialien:

Holz
Pappe/Papier

Informationen

Die Städtischen Museen Zittau bewahren die Schätze der Stadt: das Große und das Kleine Zittauer Fastentuch, den Epitaphienschatz in der Klosterkirche. In der Dauerausstellung werden eine Raritätensammlung in der barocken Kunst- und Wunderkammer präsentiert, ebenso eine Sammlung historischer Marterwerkzeuge, Waffen der städtischen Rüstkammer sowie Zeugnisse der Handwerkskunst.

Wir haben am Freitag geöffnet
Wir haben am Samstag geöffnet
Wir haben am Sonntag geöffnet