Es wäre bestimmt ein sehr schönes Kunsthandwerkswochenende geworden, aber wir alle müssen – wie viele in diesen Tagen – verstärkt das Gemeinwohl in den Blick nehmen und auf die Notwendigkeit der „sozialen Distanz“ hinweisen. Aufgrund der derzeitigen Corona-Pandemie können die Europäischen Tage des Kunsthandwerks in diesem Jahr leider nicht stattfinden.

Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, Monika Grütters, hat eine Erklärung zur Unterstützung von Künstlern veröffentlicht:

https://www.bundesregierung.de/

SelfDelve

« zurück zur Teilnehmer-Übersicht

Kontaktdaten & Anfahrt

Anja Koschemann
Manufaktur SelfDelve
Berliner Str. 19
01067 Dresden
0351-3177630
Öffentliche Verkehrsanbindung: 
Tram: 1,2,6,8,10,11 Koreanischer Platz, S-Bahn: Bhf. Mitte

Bilder

  • künstliche Früchte aus der Kollektion "Garten Eden"
  • Das SelfDelve - Team

Themen und Materialien

Bereiche/Themen:

Skulpturen

Verwendete Materialien:

Kunststoffe

Informationen

In Dresden entwerfen und produzieren wir in kleinen Serien Lustbringer in Handarbeit und verschicken sie in alle Welt. Alles, was nicht nur Frauen zunehmend wichtig ist, bestimmt die Merkmale unserer Toys: gesundheitsunbedenkliches Silikon und ebensolche Farben, Verarbeitung ohne spürbare Nähte, ansprechende Formen und liebevolle Details. Kennen Sie schon den „Garten Eden“ oder die „Elemente“?