Es wäre bestimmt ein sehr schönes Kunsthandwerkswochenende geworden, aber wir alle müssen – wie viele in diesen Tagen – verstärkt das Gemeinwohl in den Blick nehmen und auf die Notwendigkeit der „sozialen Distanz“ hinweisen. Aufgrund der derzeitigen Corona-Pandemie können die Europäischen Tage des Kunsthandwerks in diesem Jahr leider nicht stattfinden.

Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, Monika Grütters, hat eine Erklärung zur Unterstützung von Künstlern veröffentlicht:

https://www.bundesregierung.de/

Förderverein Deutsches Damast- und Frottiermuseum Großschönau e.V.

« zurück zur Teilnehmer-Übersicht

Kontaktdaten & Anfahrt

Förderverein DDFM
Gemeindeamt Großschönau - Schaufenstermuseum
Hauptstraße 54
02779 Großschönau
Öffentliche Verkehrsanbindung: 
Erreichbar über Bus und Bahn.

Bilder

Themen und Materialien

Bereiche/Themen:

Mode-/Textildesign
Möbel/Raumgestaltung
Restaurierungen

Verwendete Materialien:

Stoffe/Garne
Rosshaar

Informationen

Das neue Schaufenstermuseum erzählt von der Wiederentdeckung eines alten Handwerks in Großschönau: der Rosshaar-Jacquardweberei.
In den 1990er Jahren hatte der Förderverein des Deutschen Damast- und Frottiermuseums begonnen, Rosshaar-Jacquardgewebe für die Restaurierung einer historischen Möbelgarnitur aus dem Museumsbestand selbst herzustellen. Der Webstuhl und die Möbelgarnitur werden gezeigt.

Wir haben am Sonntag geöffnet